Die Weilstetter Ortsumfahrung soll Ende März geöffnet werden

Balingen-Weilstetten, 12.02.2019

Die Weilstetter Ortsumfahrung soll Ende März geöffnet werden

Die Schilder am Weilstetter Kreisverkehr stehen bereits, doch es dauert noch bis Ende März bis Autofahrer auf der Nordwestumfahrung fahren können.

Die neuen Schilder am Weilstetter Kreisverkehr stehen bereits und zeigen schon mal, wo es künftig langgeht. Doch obwohl alles schon so fertig aussieht, müssen sich die Autofahrer noch ein wenig gedulden, bis sie auf der neuen Nordwestumfahrung düsen können.

Das Schild steht, doch die Markierungen auf der Straße fehlen noch.
Das Schild steht, doch die Markierungen auf der Straße fehlen noch. Foto: Klaus Irion

Der Grund dafür: Die Markierungen fehlen noch. Um diese anbringen zu können, muss es ein bisschen Frühling werden. Sprich: Die Arbeiter brauchen mehrere Tage warmes und trockenes Wetter.

Jürgen Luppold, Sprecher der Stadt Balingen, erklärt auf ZAK-Nachfrage, dass derzeit geplant ist, die Nordwestumfahrung Ende März zu öffnen. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter