Lautlingen/Ebingen, 16.01.2018

Von Barock bis Moderne

Zwei Mal „Podium junger Künstler“ im Stauffenberg Schloss.

 

Am 17. Januar, 18.30 Uhr, zeigen junge Instrumentalisten im Saal 2 der Musik- und Kunstschule mit Werken vom Barock bis zur Moderne ihr Können. Die Leitung hat Anna Tkatchouk. Am Sonntag, 21. Januar gibt es im Stauffenberg Schloss ein Konzert in zwei Teilen, in dem sich die Kandidaten für „Jugend musiziert“ vorstellen: ab 14.30 Uhr erklingen die Kategorien „Klavier vierhändig“, „Gitarre“ und „Duo Kunstlied“, ab 15.45 Uhr die Kategorie „Klavier und ein Streichinstrument“. Der Eintritt ist frei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter